Artikel mit dem Tag "Kirche"



Familie | Gesellschaft · 03. September 2020
Ich erwache morgens. Traumloser Schlaf. Gestern hatte ich an meiner Landart gearbeitet. Mein Kopf erinnert sich. Ich blicke zurück auf ein Leben, da ich alles versucht habe, nicht in diese Situation zu kommen. Auf ein Leben, der mir vor der Nase zugeschlagenen Türen.
Familie | Gesellschaft · 03. Januar 2020
Care-Ökonomin, Naturwissenschafterin und kreative Theologin, genuine Schweizerin mit enormem Weltwissen in der Lebensphase der Expertise sucht Arbeit und Lebensunterhalt.
Politik | Wirtschaft | Kirche · 12. Dezember 2019
Karl Barths Ethik ist konsequent gottbezogen. Sein GOTTESBILD ist das eines dem Menschen in seinem Leben in Zeit und Raum zugewandten Gottes. Sein MENSCHENBILD ist das eines Gott, den Menschen und sich selber zugewandten Menschen. Hier einige kämpferische Zitate aus Schriften Karl Barths. Bild: Der Schweizer Theologe Karl Barth auf einer deutschen Briefmarke. Der Prophet gilt wenig im eignen Land! Deutsche Bundespost - by NobbiP, frei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11374734
Sinnlichkeit | Spiritualität · 23. September 2019
Ich beginne stets von vorn. Stets ein Neubeginn. Stets das was zurückliegt, soll ich «vergessen». Ich aber will mein Leben leben. Von dem gesagt wird, du, Gott, hättest es mir geschenkt!
Sinnlichkeit | Spiritualität · 08. September 2019
Bundestheologie: Glaube ist Vertrauen auf die Treue Gottes.
Politik | Wirtschaft | Kirche · 31. August 2019
Die reformierte Kirche ist wie Gott. Sie hat es nicht nötig, mit den Menschen zu reden, um alles über sie zu wissen. Ihre Kader sind unfehlbar.